Quality pays off

Unser Angebot umfasst das ganze Spektrum der Veredelung und Oberflächentechnik.

Chemisches Entlacken

Metalle werden mit einem Entlackungsmittel behandelt. Bei dieser Methode werden die Teile bei 70°- 90° C im Tauchverfahren entlackt. Dabei ist die Entlackungszeit abhängig von der zu entfernenden Lackschicht. Das Entlackungsmittel greift die Lackschicht an und quillt sie auf; dabei wird das Bindemittel zerstört und die Lackschicht angelöst. 

Die Lackreste werden mit Wasserhochdruck komplett entfernt.